Öko-Bio/Natur

Naturböden sind Bodenbeläge aus natürlichen Materialien, frei von chemischen Zusätzen. Für die Herstellung von Naturböden verwendete Materialien sind Holz, Kork, Kautschuk, Kreide, Pflanzenöle, Kokos, Sisal, Wolle, Jute, Steingranulate, Harze. Aufgrund der Verwendung dieser Materialien war das Design recht eingeschränkt, Reinigung und Pflege sind zum Teil schwieriger. Zwar steigen die Kosten für natürliche Materialien, doch traditionelle Handwerkskunst, gesundheitliche Unbedenklichkeit von Materialien sowie Nachhaltigkeit und Umweltschutz bei der Gewinnung und Verwendung natürlicher Materialien werden ebenfalls stärker denn je nachgefragt und tragen so zur Beliebtheit von Naturböden bei. Die Zertifizierung von Naturböden zum Beispiel mit dem Blauen Engel gewinnt an Bedeutung, denn nur mit einer fachlichen Prüfung von Inhaltsstoffen und Grenzwerten kann sicher gestellt werden, dass in Naturböden auch nur Naturmaterialien verwendet werden.

Fertigparkett oder auch Parkettboden ist ein Bodenbelag aus dem Naturmaterial Holz. Es besteht aus mehreren quer verleimten Holzschichten. Das hier angebotene Parkett verwendet so genannte Klicksysteme als sichere Verbindung und mit...

Korkboden besteht aus dem Natur-Rohstoff Kork und ist somit ein gesundheitsfördernder Bodenbelag. Aufgrund seiner Eigenschaften sorgt Kork naturgemäß für einen warmen Wohnkomfort, sowie für eine hervorragende Trittschalldämmung. Es...

Linoleum (Lino) ist ein Naturboden. Er besteht aus Leinöl, Naturharzen, Kork- oder Holzmehl, Kreide, Farbstoffen und einem Jutegewebe als Trägerschicht. Linoleum ist ein sehr strapazierfähiger, flexibler und einer der härtesten...

Linoleum wird gerade als Naturboden, der nur aus natürlich vorkommenden Rohstoffen besteht, wieder entdeckt. Auch seine höhe Strapazierfähigkeit trägt dazu bei, dass Linoleum wieder gern auch von privat gekauft wird. Doch die...

Linoleum Parkett basiert auf einem HDF-Träger mit Korkgegenzug (zusätzliche Trittschalldämmung und Wärmedämmung) und Clic-System sowie einer Deckschicht aus Linoleum. Dies ermöglicht eine kleberfreie, einfache Verlegung auch direkt...

Kautschuk-Boden, auch Gummiboden genannt, gelten als extrem widerstandsfähig und wird im Gesundheitswesen, Schulen, Seniorenheime, Flughäfen, Bussen und öffentlichen Räumen eingesetzt. Kautschukbeläge in Bahnenware werden...

Kautschuk Fliesen bieten gegenüber Bahnenware den Vorteil der einfacheren Verlegung, da Kautschuk-Boden je nach Stärke recht schwer und unhandlich ist. Fast alle Kautschuk-Böden gibt es auch als Kautschuk-Fliesen. Sie gelten als...

Lederboden ist wohl der außergewöhnlichste und exklusivste Bodenbelag den es gibt. Der Lederboden wird aus Resten der Echtleder Produktion hergestellt. Durch Prägung und Lackierungen erhält der Boden die Optik verschiedener...