SOMMERAKTION: komplett versandkostenfrei

Google verifizierter Online Shop für Bodenbeläge Sichere Datenübertragung mit SSL Verschlüsselung 100% Zufriedenheitsgarantie für Ihren Bodenbelag Online Kauf Viele sehr gute Kundenbewertungen bei eKomi     
Service-Telefon: 0800 040 20 20          

0item(s)

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Designboden mit Klicksystem

Vorteile von Klick-Designboden: einfach schnell zu verlegen, authentische Optik + Haptik, strapazierfähig, pflegeleicht

Klick-Vinyl Designboden ist der Bodenbelag mit den derzeit größten Zuwachsraten. Dieser Designbelag ist vor allem deshalb so beliebt, weil er durch sein Klicksystem sehr schnell und einfach auch vom Hobbyhandwerker verlegt werden kann. So spart man teure Arbeitsleitung und kann sich einen hochwertigen Designboden mit herausragend-authentischer Optik und hohem Nutzwert leisten. Klick-Vinyl Designboden ist ein mehrschichtiger Vinylboden, meist mit Glasfasergewebe im Träger für höhere Maßhaltigkeit. Die Dekorschicht sorgt zusammen mit der Oberflächenstruktur für eine Optik und Haptik, die kaum von echtem Holz oder einer Steinzeug-Fliese zu unterscheiden ist. Die Aufbauhöhe des Klick Vinyl-Bodenbelages beträgt 3,5 bis 5 mm und die Nutzschicht liegt bei 0,3 mm für den privaten Anwendungsbereich bis 0,7 mm für den hoch beanspruchbaren gewerblichen Einsatz. Designbelag Vinyl Clic ist für Fußbodenheizung geeignet, fußwarm und antistatisch mit angenehmer Raumschall-Dämmung (kein Klackern wie bei Laminat). Eine große Auswahl an Farben, Designs und Verarbeitungen ermöglicht vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten zur Individualisierung. Neue vertikale (Gerflor) oder 360 Grad-Klicksysteme geben dem Anwender noch mehr Flexibilität bei der Verlegung des neuen Klick-Vinyl Designbodens.

Product was successfully added to your shopping cart.

Wineo - 400 Stone Click Vinyl

Wineo - 400 Stone Click Vinyl

Innovativer Designboden Hersteller wineo

wineo Designboden und Bioboden mit und ohne Klicksystem

Mit seinen wineo Designböden mit Klicksystem ist wineo einer der erfolgreichsten Hersteller. wineo Designboden gibt es als wineo Klebe-Vinyl Designboden noch günstiger ohne Klicksystem. Mit der wineo Silent Premium Verlegeunterlage kann Klebe-Vinyl-Desigboden kosten-günstig auch ohne Kelebstoff verlegt werden. Herausragende Klick-Vinyl-Designbeläge für zu Hause bietet die wineo 400 Click-Vinyl (0,3 mm Nutzschicht). Klick-Vinyl der wineo 600 Click-Vinyl (0,4 mm Nutzschicht) bietet zusätzlich auch Synchronprägung und für die gewerbliche Nutzung ist die wineo 800 Click-Vinyl (0,55 mm Nutzschicht) geeignet. Erstklassige Dekore mit natur-realistischeres Optik und Haptik ist nur eine Stärke von wineo. Auch Laminatböden wineo 300 Laminat und wineo 500 Laminat, wineo 550 Unicolor und Hochglanz Laminat sowie Rock n Go Laminat mit integriertem Schallschutz zeigt wineo auf allfloors.de. Mit den Bioböden: wineo 1000 Purline in Plankenform sowie wineo 1000 Purline Bioboden Bahnenware setzte wineo als einer der Ersten auf Bodenbeläge aus Polyurethan und nachwachsenden Bio-Rohstoffen. Auch hier gibt es mit wineo 1000 Click - Click-Mutilayer diesen Bioboden mit Klicksystem. wineo 1500 Purline Bioboden wird im öffentliche Bereich wie Kitas oder Schulen eingesetzt  und bietet kreative Gestaltung durch Kombination von Formaten und Farben. wineo Bioböden tragen das Umweltsiegel "Blauer Engel" als besonders gesund und nachhaltig.

In absteigender Reihenfolge

   

10 Artikel

In absteigender Reihenfolge

   

10 Artikel

Innovativer Designboden Hersteller wineo

wineo Designboden und Bioboden mit und ohne Klicksystem

Mit seinen wineo Designböden mit Klicksystem ist wineo einer der erfolgreichsten Hersteller. wineo Designboden gibt es als wineo Klebe-Vinyl Designboden noch günstiger ohne Klicksystem. Mit der wineo Silent Premium Verlegeunterlage kann Klebe-Vinyl-Desigboden kosten-günstig auch ohne Kelebstoff verlegt werden. Herausragende Klick-Vinyl-Designbeläge für zu Hause bietet die wineo 400 Click-Vinyl (0,3 mm Nutzschicht). Klick-Vinyl der wineo 600 Click-Vinyl (0,4 mm Nutzschicht) bietet zusätzlich auch Synchronprägung und für die gewerbliche Nutzung ist die wineo 800 Click-Vinyl (0,55 mm Nutzschicht) geeignet. Erstklassige Dekore mit natur-realistischeres Optik und Haptik ist nur eine Stärke von wineo. Auch Laminatböden wineo 300 Laminat und wineo 500 Laminat, wineo 550 Unicolor und Hochglanz Laminat sowie Rock n Go Laminat mit integriertem Schallschutz zeigt wineo auf allfloors.de. Mit den Bioböden: wineo 1000 Purline in Plankenform sowie wineo 1000 Purline Bioboden Bahnenware setzte wineo als einer der Ersten auf Bodenbeläge aus Polyurethan und nachwachsenden Bio-Rohstoffen. Auch hier gibt es mit wineo 1000 Click - Click-Mutilayer diesen Bioboden mit Klicksystem. wineo 1500 Purline Bioboden wird im öffentliche Bereich wie Kitas oder Schulen eingesetzt  und bietet kreative Gestaltung durch Kombination von Formaten und Farben. wineo Bioböden tragen das Umweltsiegel "Blauer Engel" als besonders gesund und nachhaltig.

wineo 400 Click-Vinyl Designböden mit Klicksystem

Die beliebte wineo 400 click wood Desigboden Kollektion bietet auhentische 18 Holzdekore. Mit einer starken Nutzschicht von 0,3 mm sind die 400 Designbeläge von wineo besonders gut für die heimischen vier Wände geeignet. Die Dekore von wineo 400 wood überzeugen durch Authentizität und prämierte Designs. wineo Designboden bietet neben der gegeisterndenOptik viele weitere hervorragende Bodenbelag-Eigenschaften wie hohe Strapazierfähigkeit und Lebensdauer, einfache Reinigung und Pflege sowie die Eignung für alle Wohnbereiche im privaten Eigenheim. Dank des patentierten Connect-Klicksystems ist wineo 400 click besonders einfach und schnell zu verlegen. wineo 400 click Designboden kann direkt auf alte Fliesen oder alte Dielen verlegt werden. Möglich wird eine solch einfache Renovierung durch die Dämmunterlage bzw. Verlegeunterlage Silent-Comfort ebenfalls von wineo. Sie gleicht leichte Unebenheiten aus, sorgt für sattes Aufliegen der Klick-Designbeläge und reduziert den Trittschall nochmals um ca. 11 dB. Mit wineo 400 wood click steht Ihnen ein moderner, gesunder (natürlich frei von schädlichen Weichmachern und Phthalaten), langlebiger und äußerst attraktiver Bodenbelag zur Verfügung.

Welche sind die besten Dekore aus der wineo 400 Click-Vinyl Designboden Kollektion?

Natürlich kann man sich über Design nicht streiten. Dennoch haben auch wir unsere Favoriten in der wineo 400 Linie. Nachfolgend sehen Sie en unserer best verkauften Dekore aus der wineo 400 click wood XL Designboden-Kollektion : Das Dekor "Joy Oak Tender", was übersetzt so viel heißt wie "Freundliche zarte Eiche". Wir finden das Dekor eher etwas wild und interessant auf Grund seiner charakteristischen Astlöscher, Schattierungen und Maserungen. jedenfalls passt es ideal in eine mderne Küche und sorgt für den Gegensatz und das Kontrastspiel, was eine innovative Innenarchtektur ausmacht. Also ran an die Renovierung der Küche. Kombiniert mit der Silent Comfort Dämmunterlage von wineo kann der Klick-Vinyl Designboden direkt auf alte Fliesen oder Dielen verlegt werden. Und hier gehts direkt zu Wineo 400 Wood XL Click Vinyl Joy Oak Tender

 

Küche renovieren und wineo 400 click wood xl DLC00126 Joy Oak Tender Designboden direkt auf alte dielen oder Fliesen verlegen

Bei den Stone Dekoren gefallen uns besonders die drei Beton Designs. Natürlich sind die wineo Designboden Beton-Dekore bestens für die Verlegung in Küche und und Badezimmer oder auch in einer Lounge mit viel Weiß und Holz-Interior eine sehr gute Wahl.

Wineo 400 Stone Click-Vinyl Vision Concrete Chill Designboden zum Klicken Wineo 400 Stone Click-Vinyl Patience Concrete Pure Designboden zum Klicken Wineo 400 Stone Click Vinyl Wisdom Concrete Dusky Designboden zum Klicken

Hier das Design: wineo 400 click stone DesignbodenWisdom Concrete Dusky DLC00140 ideal für eine Lounge

Beton Dekore: Wineo 400 Stone Click Vinyl Wisdom Concrete Dusky Designboden zum Klicken

Welche Vorteile habe ich mit wineo 400 Click-Vinyl Designboden?

Vorteile der wineo 400 Klicksystem-Böden:

- kann durch Klicksystem einfach und schnell auch vom Laien verlegt werden
- ist mit comfortSilent Dämmung direkt auf alten Dielen oder Fliesen verlegbar
- bietet z.T. mit Synchronprägung authentisch Holz- und Steindesigns ab
- ist fußwarm, antistatisch nd geräushdämmend elastisch
- ist durch feuchtes Wischen sehr einfach zu reinigen
- ist hoch strapazierfähig mit hoher Nutzungsklasse
- kann z.B. im Mietobjekt einfach zurücjk gebaut werden

Kann man wineo 400 click Designbelag in Küche und Bad direkt auf alte Fliesen verlegen? 

Ja, man kann wineo 400 click Bodenbelag in Kombination mit der Dämmunterlage wineo Silent Comfort direkt auf alte Fliesen verlegen. Dabei bietet die Dämmunterlage neben der satten Auflage und Überbruckung der Fliesenfugen den Vorteil der Trittschallreduzierung und akustischen Entkopplung vom Unterboden. So werden starke 16 dB Schallreduzierung erreicht.

Enthält wineo 400 click Designboden schädliche Stoffe wie Weichemache?

wineo 400 click Designbelag ist frei von schädlichen Weichmachern wie Phthalaten und nach CE für den Einsatz in Wohngebäuden zertifiziert.

Ist Vinyl (Polyvinylchlorid) gesundheitsschädlich?

wineo 400 Designboden besteht weitgehend aus Vinyl, einem Material, welches in vielen Bereichen unseres modernen Lebens und auch in der Medizin eingesetzt wird. Handschuhe, Infusionsschläuche, Bauteile für künstliche Herzklappen, Dialyseeinrichtungen, alles aus Vinyl. Für Blutbeutel ist PVC sogar der einzig erlaubte Stoff: er ist hitzeresistent beim Sterilisieren, kälteelastisch beim Einfrieren, transparent, er kann zuverlässig verschweißt werden und ermöglicht eine lange Lagerung des Blutes. Weitere Einsatzgebiete sind Haushaltsgeräte, Fahrzeugelektrik und Innenraumausstattung, Computer oder Kreditkarten, täglich nutzen wir Gegenstände aus PVC.

Entscheidend bei der Verwendung von PVC sind die eingesetzten Weichmacher. Schädliche Weichmacher wie  Phthalatester oder Diethylhexylphthalat (DEHP) wurden Ende des 20. Jahrhnderts als schädlcih identifiziert und sind daher auch in wineo Bodenbelägen nicht zu finden.

Wie verlege ich wineo 400 Klick-Vinyl Designboden?

Werkzeuge für die Verlegung von Klick-Vinyl wineo 400

- Verlegermesser mit Trapezklinge • Zollstock / Maßband
- Gummihammer mit weißem Kopf • Abstandshalter
- Bleistift / Parallelzeichner

Vorbereitungen und wichtige Informationen vor der Verlegung von wineo 400 click

Prüfung der gelieferten wineo Designblag-Ware

Überzeugen Sie sich vor der Verarbeitung von der einwandfreien Beschaffenheit der gelieferten Ware. Zugeschnittene oder verlegte Ware ist von der Reklamation ausgeschlossen. Grundsätzlich garantieren wir Ihnen chargengleiche Ware pro Lieferung.

Akklimatisation

Designboden zum Klicken sollte mindestens 24 Stunden vor Verlegung in den zu verlegenden Räumen unter nachfolgenden Voraussetzungen akklimatisiert werden!

Raumklimatische Verhältnisse

- Lufttemperatur im Raum > 18°C
- Bodentemperatur mindestens 15°C bis maximal 25°C
- Relative Luftfeuchtigkeit < 65%

Untergrundbeschaffenheit

Bereiten Sie den Untergrund gem. VOB Teil C Bodenbelagsarbeiten DIN 18365 vor. Der Untergrund muss planeben, tragfähig und dauerhaft trocken sein. Die maximale Höhentoleranz darf gemäß DIN 18202 „Toleranzen im Hochbau - Tabelle 3 Zeile 4“, 3 mm pro Laufmeter bzw. bei Fliesenkanten 1 mm auf 10 cm, nicht überschritten werden. Textile Bodenbeläge und Nadelvlies müssen entfernt werden. Grundsätzlich ist die Entfernung alter Bodenbeläge zu empfehlen.

Hinweis: Der Bodenleger hat vor der Verlegung des Bodenbelages den Verlegeuntergrund zu prüfen und ggf. Bedenken anzumelden bei:

- größeren Unebenheiten
- Rissen im Untergrund
- nicht genügend trockenem Untergrund
- nicht genügend fester, zu poröser und zu rauer Oberfläche des Untergrundes
- verunreinigter Oberfläche des Untergrundes, z.B. durch Öl, Wachs, Lacke, Farbreste
- unrichtiger Höhenlage der Oberfläche des Untergrundes im Verhältnis zur Höhenlage anschließender
- ungeeigneter Temperatur des Untergrundes
- ungeeignetem Raumklima
- fehlendem Aufheizprotokoll bei beheizten Fußbodenkonstruktionen
- fehlendem Überstand des Randdämmstreifens
- fehlender Markierung von Messstellen bei beheizten Fußbodenkonstruktionen
- fehlendem Fugenplan

Verlegung von wineo 400 Designboden mit Klicksystemauf Fußbodenheizung

Bei der Verlegung von Designboden zum Klicken auf Fußbodenheizungen ist neben der VOB DIN 18365 auch die EN 1264-2 (Fußbodenheizung Systeme und Komponenten) zu berücksichtigen. Die Oberflächentemperatur sollte 27°C dauerhaft nicht übersteigen. Um Fäulnisschäden an holzbasierten Untergrundkonstruktionen (z.B. Holzbalkendecken) zu vermeiden, ist für eine ausreichende Hinterlüftung der Konstruktion zu sorgen bzw. diese zu gewährleisten. 

Einsatz der Unterlagsmatte silentCOMFORT mit wineo Klick-Designblägen

Wir empfehlen die Verwendung der Unterlagsmatte silentCOMFORT aus dem Haus WINEO.

Diese Unterlagsmatte bietet Ihnen folgende Vorteile:

- Überbrückung von geringen Unebenheiten des Untergrundes
- Reduzierung der Tritt- und Gehschallgeräusche
- Maximierung des Anti-Rutsch-Effektes, z. B. bei Shop-in-Shop Flächen, Sonderverkaufsflächen etc.
- Minimierung von Begehgeräuschen durch möglichen Restschmutz auf dem Untergrund
- Erhöhung des Begehkomforts
- Verbesserung der Verlegeeigenschaften
- Schutz vor Wechselwirkungen mit vorhandenen Untergründen

Wir empfehlen den Einsatz von silentCOMFORT bei der Verlegung auf:

- Laminat, Parkett, Holzfertigteilestriche und andere Holzwerkstoffe
- ebenen Steinböden, keramischen Fliesen, Marmor, Feinsteinzeug (Fugenvoraussetzung: < 5 mm Breite / < 2 mm Tiefe und Höhenversatz von Fliese zu Fliese max. 1 mm)
- PVC-Belägen
- alte und neue Estriche

Die Verlegung von wineo 400 click Designboden zum Klicken

Bewegungsfuge / Randabstände

Bewegungsfuge: mindestens 5 mm Breite. Tipp: Nutzen Sie Reststücke des Bodenbelages als Abstandshalter. Ebenso beachten Sie einen Abstand von 5 mm zu allen im Raum befindlichen festen Gegenständen, wie z. B. Rohrdurchführungen, Türzargen etc.! Diese Bewegungsfuge darf grundsätzlich nicht mit Silikon, Elektrokabeln o. ä. belegt werden!

Die Verlegung von wineo 400 Click-Vinyl Designbelag

Verlegen Sie die Paneele mit der Stirnseite in Richtung Haupt-Lichtquelle des Raumes. Sie können die Eigenstabilität des verlegten Bodens deutlich verbessern, indem Sie lange, schmale Räume in Längsrichtung verlegen. Arbeiten Sie in dem Verlegebereich stets von links nach rechts. Dabei zeigen die Federseiten der Paneele zur Wand. Achten Sie darauf, dass die Kopfverbindungen mit Nut und Feder passgenau übereinander liegen und verriegeln Sie diese per leichten Schlag mit einem weißen Gummihammer. Zum Verlegen der Folgereihen setzen Sie das mind. 30 cm lange Restpaneel der ersten Reihe in die Längsnut der bereits liegenden Reihe im Winkel von ca. 30° an und senken es mit leichtem Druck gegen die Vorderreihe ab. Nehmen Sie das nachfolgende Paneel, führen es in einem Winkel von ebenfalls 30° längsseitig in das bereits flach auf dem Boden liegende Paneel der ersten Reihe und führen es dabei so dicht wie möglich an die Kopfseite des vorher verlegten Paneels und verriegeln dieses wie oben beschrieben.

Diese Technik wird zum Verlegen der gesamten restlichen Reihen angewandt.

Verlegung der letzten Reihe von Vinyl Designboden mit Klicksystem

Zur Verlegung der letzten Reihe wird der Abstand zwischen der Wand und der verlegten Reihe gemessen und auf das Paneel übertragen. Die letzte Verlegereihe sollte möglichst einer halben Paneelbreite entsprechen. Denken Sie an die 5 mm breite Bewegungsfuge. Bewegungsprofile in der Fläche Räume mit einer ununterbrochenen Fläche von 150 m² können unter Berücksichtigung des doppelten Randabstandes (ca. 10 mm) fugenlos verlegt werden. Eine Schenkellänge von ca. 12,5 m sollte nicht überschritten werden. Bei extrem schmalen, langen Räumen sollten Bewegungsprofile zum Einsatz kommen. Raumflächen, die durch aufgehende Bauteile (Pfeiler, Trennwände, Türdurchgänge o. ä.) unterbrochen werden, sollten durch das Setzen von Bewegungsfugen entsprechend der Flächengröße (mind. 5 - 10 mm) auf Höhe der Bauteile getrennt werden. Bei der Installation von Sockelleisten, Übergangs- oder Abschlussprofilen berücksichtigen Sie, die Leisten oder Profile niemals am Bodenbelag zu befestigen! Falls Sie hierzu weitere Informationen wünschen, wenden Sie sich an unsere Verlegehotline.