Gerflor, Forbo, berryAlloc, Südbrock, AW Carpet, Lalee, Arte Espina, Kayoom versandkostenfrei, alle anderen ab nur 250€ Warenwert, Versandpauschale max. 29,95

Google verifizierter Online Shop für Bodenbeläge Sichere Datenübertragung mit SSL Verschlüsselung 100% Zufriedenheitsgarantie für Ihren Bodenbelag Online Kauf Viele sehr gute Kundenbewertungen bei eKomi     
Service-Telefon: 0800 040 20 20          

0item(s)

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Product was successfully added to your shopping cart.

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Inhaltsverzeichnis

§ 1 Gesellschaftszweck
§ 2 Standards und Richtlinien
§ 3 Geltungsbereich
§ 4 Vertragsschluss
§ 5 Zahlung und Verzug
§ 6 Aufrechnung und Eigentumsvorbehalt
§ 7 Lieferung / Liefergebiet
§ 8 Versandkosten
§ 9 Annahmeverzug
§ 10 Gewährleistung
§ 11 Widerrufsbelehrung
§ 12 Haftungsbegrenzung
§ 13 Datenschutz und Datenspeicherung
§ 14 Gerichtsstand und geltendes Recht
§ 15 Online Streitbeilegung
§ 16 Schlussbestimmung


§ 1 Gesellschaftszweck des Händlers "allfloors", Betreiber: allfloors Boden Fachhandel UG (haftungsbeschränkt)

(1) allfloors Boden Fachhandel UG, nachfolgend kurz "allfloors" versendet Bodenbeläge, Zubehör, Werkzeuge und Informationsmaterial an Endkunden in Deutschland unterwirft sich damit den strengen Verbaucherschutzgesetzen in Deutschland.

(2) Die AGBs von allfloors als dem vertragsschließenden Händlers werden dem Endkunden in der jeweiligen Produktbeschreibung sowie im Checkout zur Bestätigung genannt.

 

§ 2 Standards und Richtlinien

allfloors erfüllt die hohen Standards  und Richtlinien des EuroHandelsinstitutes.

 

§ 3 Geltungsbereich

(1) Die Leistungen von allfloors erfolgen ausschließlich auf der Grundlage der nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen in der zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung. Dies gilt für das Händler-Konto "allfloors" auf der Handelsplattform www.allfloors.de sowie für Verträge, die sich aus Einstellung von Produkten auf weiteren Portalen wie Google, amazon, ebay, bodenbelag.de usw. zum Zweck der Verkaufsförderung ergeben.

2) Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen von allfloors gelten ausschließlich. Von unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen abweichende AGB des Bestellers haben keine Gültigkeit, es sei denn wir stimmen diesen ausdrücklich zu.

 

§ 4 Vertragsschluss

(1) Der Vertragsschluss erfolgt ausschließlich in deutscher Sprache.

(2) Unsere Angebote im Internet stellen eine unverbindliche Aufforderung an den Kunden/ die Kundin dar, Waren zu bestellen. Der Kunde/ die Kundin gibt eine Kaufanfrage/Bestellanfrage ab, wenn er/sie den Online-Bestellprozess (§2.2) durchlaufen hat und im letzten Bestellschritt den Button "Jetz kaufen" anklickt. Nachdem die Bestellanfrage abgeschickt wurde, sendet allfloors automatisch eine E-Mail, die den Empfang dieser Kaufanfrage/Bestellanfrage bestätigt und deren Einzelheiten aufführt (Bestellbestätigung). Diese Empfangsbestätigung stellt keine Annahme des Angebotes durch allfloors dar, sondern informiert darüber, dass die Bestellanfrage bei allfloors eingegangen ist. allfloors kann dieses Angebot direket annehmen und sendet dem/der Kunden/erstellt die Lieferinformationen ("Lieferung zu Ihrer Bestellung"). allfloors kann dem Kunden/ der Kundin auf Grundlage der Bestellanfrage ein konkretes auch ein konkretisiertes, abgeändertes, erweitertes Angebot erstellen und kontaktiert den Kunden/ die Kundin zur weiteren Abstimmung. Spätestens mit diesem konkretisierten Angebot erhält der Kunde/ die Kunden alle benötigten Informationen wie Lieferfähigkeit/ Lieferzeit/ Gesamtpreis / AGB / Widerrufsbelehrung Der Kaufvertrag kommt bei einem konkretisierten Angebot erst zustande durch die Annahme des konkreten Angebotes durch den Kunden/ die Kundin.

(3) Der Kunde kann für Waren- und/oder Dienstleitungen auf der jeweiligen Internetpräsenz/Onlineshop ein Kaufangebot abgeben. In Onlineshops erfolgt dies per Warenkorbsystem (1. Artikel in den Warenkorb legen, 2. Liefer- und Zahlungsdaten angeben, 3. Ihre E-mail Adresse zur Informierung über Widerrufsrecht und Lieferbedingungen angeben, 4. Einverständnis mit unseren AGBs erklären, 5. Bestellung senden).

(4) allfloors kann dieses Angebot innerhalb von zwei Wochen durch Zusendung einer Annahmebestätigung per E-Mail oder durch Lieferung der Ware annehmen. Nach fruchtlosem Ablauf der Frist gilt das Angebot als abgelehnt. Etwaige Vorauszahlungen werden bei Nichtannahme des Angebotes inkl. etwaiger Zahlartbegühren komplett zurück erstattet.

 

§ 5 Preise, Zahlung und Verzug

(1) Es gelten die zum Zeitpunkt der Bestellung auf unserer Website aufgeführten Preise, es sei denn, dem Kunden/ der Kundin wird auf Grund höherer Bestellmengen im konkreten Angebot ein besserer Preis genannt. Alle Preise sind ausgewiesen inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer von 19% in Deutschland. Alle Preise vorbehaltlich Irrtümer. Je nach Versandart und Zahlart können zusätzliche Gebühren wie unter Zahlarten und Versandkosten ausgewiesen anfallen.

(2) Für Bestellungen aus Deutschland ist die Zahlung des Rechnungsbetrages möglich per Überweisung vorab (Vorkasse), per Kreditkarte (VISA, Mastercard), Rechnungskauf (bei positivem Scoring durch SecuPay), per Lastschrift (SEPA) oder per PayPal möglich. Einige Zahlarten können eine Zahlartgebühr erfordern. Die aktuellen Gebühren finden Sie unter Zahlarten. *

(3) Alle Preis sind in EURO ausgewiesen und verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer von derzeit 19% zuzüglich Versandkosten- bzw. weiteren Zuschlägen (z.B. Inselzuschlag).

 

§ 6 Aufrechnung und Eigentumsvorbehalt

(1) Aufrechnungsrechte stehen dem Besteller nur dann zu, wenn seine Ansprüche rechtskräftig festgestellt wurden oder von uns anerkannt wurden.

(2) Die versendete Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung des Kaufpreises das Eigentum des ausliefernden Händlers.

 

§ 7 Lieferung / Liefergebiet

(1) allfloors liefert zur Zeit ausschließlich auf dem Festland Deutschlands versandkostenfrei ab aus. Sollten Sie eine Lieferung in ein anderes Land wünschen, kontaktieren Sie uns bitte. Der Versand der Ware ins Inland erfolgt durch Spedition und ist daher mit der Spedition oder mit dem allfloors-Service-Center abzustimmen.

(2) Lieferzeiten werden in den Artikelbeschreibung angezeigt und sind begründet auf den Angaben der ausliefernden Händler. Bei lagernden Artikeln (viele Artikel halten die ausliefernden Händler auf Lager) erfolgt die Auslieferung  sofort nach Zahlungseingang und Abstimmung zwischen Kunde/Kundin und Spedition. Bei nicht sofort lieferbaren Artikeln erfolgt die Lieferung entsprechend unserer Auftragsbestätigung.

(3) Falls allfloors ohne eigenes Verschulden zur Lieferung der bestellten Ware nicht in der Lage ist, weil der Lieferant/ ausliefernde Händler seine vertraglichen Verpflichtungen nicht oder erst verspätet erfüllen kann, wird der Kunde unverzüglich darüber informiert, dass die bestellte Ware nicht zur Verfügung steht. Bereits erbrachte Gegenleistungen des Vertragspartners werden unverzüglich erstattet. Die gesetzlichen Ansprüche des Kunden bleiben unberührt.

(4) Versäumt der Kunde/ die Kundin einen für ihn/sie mit der Spedition vereinbarten Liefertermin, ohne rechtzeitig darüber zu informieren, so kann allfloors ihm/ihr die so entstehenden Mehrkosten in Rechnung stellen.

(5) Die bei Anlieferung von Waren durch Speditionen bereit gestellten Europaletten sind dem Fahrer der Spedition sofort zurück zu geben (umgehende Entladung). Ist dies nicht möglich, ist die Palettengebühr von EUR 25,- pro Palette sofort direkt beim Fahrer zu entrichten, die Palette  geht damit in den Besitz des Kunden über.

(6) Im Falle der Lieferung der Ware außerhalb der Bundesrepublik Deutschland ist die Abwicklung jeglicher behördlicher Formalitäten, insbesondere gegenüber von Zollbehörden, Aufgabe des Bestellers und nicht Bestandteil der Lieferung des Verkäufers. Der Verkäufer übernimmt daher auch keine Kosten, welche mit der behördlichen Ausfuhr aus der Bundesrepublik Deutschland zusammenhängen. Es besteht keine Verpflichtung des Verkäufers zur Beibringung oder Beschaffung von Unterlagen zur Ausfuhr, es sei den dieses ist ausdrücklich und nicht abdingbar durch Gesetz für den Verkäufer bestimmt.

(7) Die Lieferung der Ware erfolgt in der Standardversandart durch die Spedition bis zur Bordsteinkante der Hausnummer der Lieferadresse und soweit keine durch Lkw befahre Straße vor der Lieferadresse besteht bis zur letzten durch Lkw befahrbaren öffentlichen Straße, die der Lieferadresse am nächsten liegt. Eine weitergehende Pflicht zur Lieferung besteht nur, wenn dieses zwischen dem Kunden und allfloors gesondert gegen anzufragenden Aufpreis vereinbart wurde.

 

§ 8 Versandkosten

Für die Lieferung zum Kunden werden gründsätzlich die unter Versandkosten angegebenen zonenspezifischen Versandgebühren berechnet. allfloors liefert zur Zeit alle Produkte auf dem deutschen Festland in der Standardlieferzeit versandkostenfrei aus (unter Berücksichtigung der Höhe des Warenwertes wie unter Versandksoten angegeben.

 

§ 9 Annahmeverzug

(1) Kommt der Vertragspartner (Kunde) in Annahmeverzug oder verletzt seine Mitwirkungspflicht, so sind wir berechtigt, den allfloors entstandenen Schaden in Rechnung zu stellen.

(2) Dem Kunden bleibt seinerseits vorbehalten nachzuweisen, dass ein Schaden in der verlangten Höhe nicht oder zumindest wesentlich niedriger entstanden ist. Die Gefahr eines zufälligen Untergangs oder einer zufälligen Verschlechterung der Kaufsache geht in dem Zeitpunkt auf den Besteller über, in dem dieser in Annahme oder Schuldnerverzug gerät.

 

§ 10 Gewährleistung

(1) Sollten gelieferte Produkte offensichtliche Material- oder Herstellungsfehler aufweisen, wozu auch Transportschäden zählen, so sind diese Schäden sofort gegenüber allfloors und dem Mitarbeiter des Versenders/ der Spedition, der die Artikel anliefert, anzuzeigen (Warenannahme nur unter Vorbehalt). Die Versäumung dieser Rüge hat allerdings für Ihre gesetzlichen Ansprüche keine Konsequenzen. Für alle während der gesetzlichen Gewährleistungsfrist auftretenden Mängel der Kaufsache gelten nach Ihrer Wahl die gesetzlichen Ansprüche auf Nacherfüllung, auf Mangelbeseitigung/Neulieferung sowie - bei Vorliegen der gesetzlichen Voraussetzungen - die weitergehenden Ansprüche auf Minderung oder Rücktritt sowie daneben auf Schadensersatz, einschließlich des Ersatzes des Schadens statt der Erfüllung sowie des Ersatzes Ihrer vergeblichen Aufwendungen. Soweit wir Ihnen eine Verkäufergarantie gewähren, ergeben sich die Einzelheiten aus den Garantiebedingungen, die dem jeweils gelieferten Artikel beigefügt sind. Garantieansprüche bestehen unbeschadet der gesetzlichen Ansprüche/Rechte.

(2) Die Verjährungsfrist für gesetzliche Mängelansprüche beträgt 2 Jahre und beginnt mit dem Datum der Ablieferung d.h. Empfangnahme der Sache durch den Käufer.

(3) Im Falle eines Mangels hat der Kunde die Wahl, ob die Nacherfüllung durch Nachbesserung oder durch Lieferung einer mangelfreien Ware erfolgen soll. Wir sind berechtigt, die vom Besteller gewählte Art der Nacherfüllung zu verweigern, wenn sie nur mit unverhältnismäßigen Kosten möglich ist und die andere Art der Nacherfüllung ohne erhebliche Nachteile für den Kunden bleibt.

(4) Ist die Nacherfüllung fehlgeschlagen oder haben wir die Nacherfüllung insgesamt verweigert, kann der Kunde nach seiner Wahl Herabsetzung des Kaufpreises (Minderung) verlangen oder den Rücktritt vom Vertrag erklären. Eventuelle Schadensersatzansprüche des Kunden bleiben hiervon unberührt.

 

§ 11 Widerrufsrecht für Endverbraucher im Sinne von § 13 BGB    

 

Widerrufsrecht / Anfang der Widerrufsbelehrung


Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat. Die Frist beginnt jedoch nicht, bevor der Kaufvertrag durch Ihre Billigung des gekauften Gegenstandes für Sie bindend geworden ist.


Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie allfloors (allfloors Boden Fachhandel UG, Gartenstraße 50, 01445 Radebeul, Tel.: +49 (0) 351 - 7956767 - 0 (Anrufkosten: Ortstarif deutsches Festnetz der Telekom, Verbindungen aus Mobilfunk sind mit höheren Kosten verbunden), Telefax: +49 (0) 351 - 7956767 - 9, E-Mail-Adresse: allfloors@bodenbelag.de) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.


Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Widerrufs-Formular als PDF-Download


Folgen des Widerrufs


Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrages bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall, spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrages unterrichten, an uns zurücksenden. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen nachweislich absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Die Rücksendekosten für nicht paketversandfähige Ware werden aber höchstens auf 500 EUR geschätzt (Spedition). Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Ware nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

 

Ende der Widerrufsbelehrung

 

Ausschluss / Erlöschen des Widerrufsrechts

 

Ein Widerrufsrecht besteht nach § 312g Abs. 2 BGB u.a. nicht bei Verträgen zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind und es erlischt vorzeitig bei Verträgen zur Lieferung versiegelter Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde.

 

§ 12 Haftungsbegrenzung

(1) Bei leicht fahrlässiger Pflichtverletzung beschränkt sich die Haftung von allfloors sowie die unserer Erfüllungsgehilfen auf den nach der Art Ware vorhersehbaren, vertragstypischen, unmittelbaren Durchschnittsschaden. Bei leicht fahrlässigen Pflichtverletzungen von nicht vertragswesentlichen Pflichten, durch deren Verletzung die Durchführung des Vertrages nicht gefährdet wird, haften wir sowie unsere Erfüllungsgehilfen nicht.

(2) Die vorstehenden Haftungsbeschränkungen gelten nicht bei Ansprüchen aus Produkthaftung sowie bei Ansprüchen aufgrund von Körper- und Gesundheitsschäden sowie bei Verlust Ihres Lebens.


§ 13 Datenschutz und Datenspeicherung

(1) Personenbezogenen Daten werden von allfloors entsprechend Datenschutzgesetz vertraulich behandelt und geschützt. Eine Weitergabe von Kundendaten an Dritte ist ausschließlich zur Bearbeitung des Kundenauftrages möglich. Eine darüber hinaus gehende Weitergabe von Kundendaten ohne Zustimmung durch den Kunden wird entsprechend den technisch zur Verfügung stehenden Möglichkeiten ausgeschlossen.

(2) Ihr Bestellungen/ Anfragen werden von uns gespeichert. Sollten Sie Ihre Unterlagen zu Ihren Bestellungen verlieren, wenden Sie sich bitte telefonisch unter +49 (0) 351 - 7956767 - 0 oder per Fax unter +49 (0) 351 - 7956767 - 9 oder unter email allfloors@bodenbelag.de an uns. Wir senden Ihnen eine Kopie Ihrer Bestellung gern zu.

(3) Die Übertragung Ihrer persönlichen Daten wie zu Beispiel Kreditkartendaten erfolgt bei allfloors über die verschlüsselte Verbindung (SSL) zertifiziert durch GeoTrust Rapid SSL-Zertifikat der GeoTrust Global Certificate Authority, Verschlüsselungsverfahren 256 bit. Wenn Sie Ihre persönlichen Daten eingeben, erkennen Sie die sichere Verbindung am https-Protokoll in der URL-Zeile sowie am geschlossen Schloss in der Statuszeile ihres Browsers unten rechts. Wenn Sie die gesicherte Verbindung verlassen, zeigt dies ihr Browser je nach Einstellung ebenfalls mit einer Meldung an.

 

(4) Wir bieten zusätzlich folgende Serviceleistung an: Zusendung eines Newsletters mit aktuellen Angeboten und Informationen. Haben Sie sich dafür entschieden, unseren Newsletter zu abonieren, können Sie diesen Service jederzeit widerrufen einfach abmelden, indem sie wie im Newsletter beschrieben auf den Abmeldlink am Ende des Newsletters klicken, oder uns eine email über den abonierenden Account mit entsprechedem Widerruf senden.

(5) Auf Verlangen werden wir Ihnen unentgeltlich Auskunft über die zu Ihrer Person oder Ihrem Pseudonym gespeicherten Daten erteilen. Wenn Sie dies wünschen, senden Sie bitte eine Nachricht an shop@allfloors Ebenso sind wir verpflichtet, auf Verlangen, die über Sie gespeicherten Daten zu berichtigen, zu sperren oder zu löschen.

(6) Unser Internetauftritt verwendet Social Plugins ("Plugins")  des sozialen Netzwerkes facebook.com, welches von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben wird ("Facebook"). Die Plugins sind mit einem Facebook Logo oder dem Zusatz "Facebook Social Plugin" gekennzeichnet. Wenn Sie eine Webseite unseres Internetauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Durch die Einbindung der Plugins erhält Facebook die Information, dass Sie die entsprechende Seite unseres Internetauftritts aufgerufen haben. Sind Sie bei Facebook eingeloggt kann Facebook den Besuch Ihrem Facebook-Konto zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den "Gefällt mir" Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information von Ihrem Browser direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatssphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook. Wenn Sie nicht möchten, dass Facebook über unseren Internetauftritt Daten über Sie sammelt, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unseres Internetauftritts bei Facebook ausloggen."

(7) Unsere Datenschutzpraxis steht im Einklang mit dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und dem Telemediengesetz (TMG)

(8) automatisch übermittelte Daten
Logfiles
In den Logfiles des Webservers, auf dem allfloors.* gehostet wird, und weiteren, integrierten Statistiktools werden automatisch solche Daten gespeichert, die Ihr Browser beim Besuch der allfloors.*-Seiten an uns übermittelt. Dazu gehören:
Browsertyp/ -version
verwendetes Betriebssystem
Referrer URL (die zuvor besuchte Seite)
Hostname des zugreifenden Rechners (IP Adresse)
Uhrzeit der Serveranfrage.

Diese Daten sind für uns in der Regel nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen, die Daten werden zudem nach einer statistischen Auswertung gelöscht.

Google Analytics und Google Remarketing
allfloors.* benutzt Google Analytics und Google Remarketing, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“) Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung diese Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server der Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten der Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden. Bitte berücksichtigen Sie zusätzlich Googles Datenschutzerklärung.

Cookies
Die Internetseiten (das Shopsystem)  verwendet wie fast alle Shopsystem an mehreren Stellen so genannte "Cookies". Sie dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen sowie eine Warenkorbfunktion zu ermöglichen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Um dieses Cookies zu löschen oder die Cookiebehandlung generell zu verändern, konsultieren Sie bitte die Hilfe Ihres Browser. In der Regel finden sich diese Einstellungen unter Extras -> Einstellungen Datenschutz (Firefox) oder unter Extras -> Internetoptionen -> Datenschutz (Internet Explorer).
(9) durch den Benutzer direkt oder indirekt übermittelte Daten
Kontaktformular, Anfragen, Kommentare, Bestellungen
allfloors erfasst und speichert persönliche Informationen, die Sie auf [allfloors.*] eingeben oder uns in sonstiger Weise übermitteln. Das betrifft etwa Bestellungen, Anfragen, Kommentare, Namen, Email-Adressen und URLs, die Sie in die entsprechenden Kommentarfelder eintragen. Diese Angaben geschehen freiwillig und werden in keiner Weise überprüft, die Verwendung von Pseudonymen etc. ist möglich, jedoch in vielen Fällen nicht sinnvoll, da sie z.B. für die Erstellung von Angeboten bzw. Bearbeitung von Bestellungen erforderlich sind.

Einwilligung
Mit der Nutzung unserer Website stimmen Sie der unter dieser Erklärung beschriebenen Speicherung und Nutzung Ihrer Daten zu. Änderungen an dieser Datenschutzerklärung werden direkt auf dieser Seite vorgenommen, so dass Sie immer darüber informiert sind, welche Daten gespeichert und genutzt werden.
 
Verwendung und Zweckbindung persönlicher Daten
Das Speichern von personenbezogenen Daten über diese Website unterliegt Ihrer vorherigen Zustimmung. Damit entscheiden Sie allein, ob Sie uns z. B. bei einer Registrierung oder Kontaktanbahnung die dort abgefragten Daten bekannt geben. Übermittlungen an Dritte außerhalb des Zieltraffic Unternehmens erfolgen allerdings nur mit Ihrer ausdrücklichen Zustimmung, es sei denn, eine Weitergabe ist durch geltende Rechtsvorschriften legitimiert.
 
Social Media Services (wie z.B. Facebook "Gefällt mir"-Button)
Diese Website verwendet Social Plugins (“Plugins”) des sozialen Netzwerkes facebook.com, welches von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben wird (“Facebook”). Dieses Plugin wird als "Gefällt-mir"-Button bzw. in angepasster Version als "allfloors gefällt mir" -Button verwendet. Wenn Sie eine allfloors.* Seite  aufrufen, die ein solches Plugin enthält, baut Ihr Browser nur dann eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf, wenn Sie die entsprechenden Funktionen anstoßen (Button klicken). Der Inhalt des Plugins wird dann von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Sie können die Übermittlung der Daten verhindern, indem Sie diese Funktionen nicht anstoßen, oder sich vor dem Besuch der allfloors.* von Ihrem facebook-Account (Benutzerkonto) abmelden.
 
Widerspruch zur Speicherung persönlicher Daten
Der Datenerhebung und Datenspeicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden.
 

allfloors.* = allfloors sowie alle Domains, welche durch permanente Umleitung (301) auf die Domain allfloors umgeleitet werden.

 

§ 14 Gerichtsstand und geltendes Recht

(1) Ist der Kunde privater Endverbraucher und hat keinen Sitz innerhalb der Europäischen Union, so ist unser Geschäftssitz der Gerichtsstand.

(2) Im Verkehr mit Endverbrauchern innerhalb der Europäischen Union kann auch das Recht am Wohnsitz des Endverbrauchers anwendbar sein, sofern es sich zwingend um verbraucherrechtliche Bestimmungen handelt.

(3) Sind die Vertragsparteien Kaufleute, so ist unser Geschäftssitz der Gerichtsstand.

§ 15 Online Streitbeilegung
Gemäß § 35 VSBGE informieren wir Sie als Verbraucher über die Existenz der Online-Schlichtungsstelle. Entsprechende Kontaktmöglichkeiten sowie die Anschrift dieser Instutution finden Sie unter:
https://webgate.ec.europa.eu/odr/main/index.cfm?event=main.home.chooseLanguage
Der Betreiber dieser Webseite erklärt seine Bereitschft  zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren bei dieser Schlichtungsstelle.

Über Ihre Rechte können Sie sich hier die entsprechende Ordnung als PDF-Datei ansehen/downloaden:

http://eur-lex.europa.eu/legal-content/DE/TXT/PDF/?uri=CELEX:32013R0524
 

§ 16 Schlussbestimmung
Soweit eine Bestimmung dieses Vertrages ungültig oder undurchsetzbar ist oder wird, bleiben die übrigen Bestimmungen dieses Vertrages hiervon unberührt.

 

Sie haben Fragen zu unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen?

Dann nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf, vielen Dank.