Google verifizierter Online Shop für Bodenbeläge Sichere Datenübertragung mit SSL Verschlüsselung 100% Zufriedenheitsgarantie für Ihren Bodenbelag Online Kauf Viele sehr gute Kundenbewertungen bei eKomi     
Service-Telefon: 0800 040 20 20          

0item(s)

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Product was successfully added to your shopping cart.

Parador Parkett Fertigparkett Kollektionen Übersicht

Parador - Parkett für Anspruchsvolle, aber gesund und günstig

Parador behauptet sich seit 1977 als innovativer deutscher Hersteller von Bodenbelägen. Was ursprünglich mit einem Paneel begann, ist heute ein namhaftes Unternehmen, das für hochwertige Bodenbeläge wie Holz-Parkett bekannt ist. Neben Laminat, Vinyl-Designbelag, Terrassendielen, Massivholzdielen und Dekorpaneelen produziert der Hersteller seit dem Jahr 2000 nachhaltiges Fertigparkett. Kreativ und mit Weitblick ökologisch produziert, sind heute alle Parador Parkett Bodenbeläge mit dem blauen Engel zertifiziert, damit besonders gesund und nachhaltig ökologisch.
 
Parador Parkett Eco Balance - Blauer Endel - gesund und ökologisch
 
Dass Umweltfreundlichkeit für das Unternehmen an oberster Stelle steht, zeigt nicht nur die Eco-Balance-Kollektion. Parador Parkett besteht zu 100 % aus Echtholz und ist damit sehr umweltschonend. Aufgrund der Klick-Mechanik ist die Verwendung von Leim nicht notwendig. Die Umwelt wird geschont. Trotzdem kann die Verlegung vollflächig verklebt oder schwimmend erfolgen. Damit ist die Verlegung auch für Laien kein Problem.
 

Parador Parkett Basic - zeitlose Eleganz für ökologisch Bewusste

Parador Parkett Basic steht für zeitlose Eleganz und ökologisches Bewusstsein. Der Bodenbelag aus Echtholz reguliert aufgrund seiner feuchtigkeitsaufnehmenden und feuchtigkeitsabgebenden Eigenschaften auf natürliche Weise das Raumklima und ist damit nicht nur umweltschonend, sondern auch gesund. Der Bodenbelag besteht zu fast 100 % aus Echtholz und besitzt das Zertifikat Blauer Engel. 11 mm stark und mit 2,5 mm Nutzschicht bietet dieses Parador Parkett genügend Reserven für Renovierung (Abschleifen der HolzNutzschicht).
Durch den formstabilen 3-Schicht-Sandwichaufbau und der massiven Fichte-Tanne-Mittellage ist der Bodenbelag zudem sehr strapazierfähig und hält auch großen Belastungen stand. Aufgrund seiner Renovierbarkeit ist der naturgeölte bzw. lackierte Bodenbelag extrem lange haltbar. Beschädigungen der Oberfläche lassen sich durch das Abschleifen der oberen Schicht problemlos entfernen. Der Bodenbelag sieht nach dem Ölen bzw. Lackieren wie neu aus. Ein Neukauf ist nicht notwendig.Parador Parkett Basic ist in Landhausdielen- und Schiffsboden-Optik in unterschiedlichen Farbnuancen von heller Buche bis dunkler Eiche Tabacco erhältlich. Der Kreativität sind damit keine Grenzen gesetzt.

Parador Parkett Classic - Faszination in ihrer klassischen Form

Marken Parkett schon für unter 30 EUR gibt es von Parador. 53 Designs in unterschiedlichen Farbnuancen von heller Buche bis Eiche barrique bestechen durch zeitlose Eleganz und Optik bietet Parador Classic Parkett. Damit unterstreicht Parador Parkett Classic moderne Einrichtungsstile ebenso wie traditionelle. Die edlen Hölzer sind in verschiedenen Sortierungen sowie in Schiffsboden- und Landhausdielen-Optik verfügbar und bieten damit ein breites Spektrum an Farbnuancen. Parador Parkett Classic ist dank seiner raumklimaregulierenden Eigenschaften sehr gesund und umweltschonend. Durch den praktischen Klick-Mechanismus kann der Bodenbelag auch von Laien verlegt werden.

Mit einer Nutzschicht bis 3,6 mm und einer Gesamtstärke von 13 mm ist der Bodenbelag zudem sehr strapazierfähig. Zusätzliche Haltbarkeit verleihen die massive Fichte-Tanne-Mittellage und der formstabile 3-Schicht-Sandwichaufbau. Aufgrund seiner Renovierbarkeit ist Parador Parkett Classic sehr lange haltbar. Eventuelle Beschädigungen und starke Verschmutzungen lassen sich durch Abschleifen leicht entfernen. Ein neuer Bodenbelag ist nicht notwendig.
 

Parador Eco Balance - umweltfreundlich produziertes Parkett

Parador setzte mit der neuen Eco Balance PUR-Kollektion neue Maßstäbe in Sachen Ökologie. Bei dieser Kollektion verwendet der Hersteller weniger Holz bei gleicher Materialqualität und arbeitet so ressourcenschonend. Trotz des geringeren Materialverbrauchs ist Parador Eco Balance Parkett dank des 3-Schicht-Sandwichaufbaus und der massiven Eiche-Fichte-Mittellage sehr strapazierfähig. Parador Parkett Eco Balance ist 13 mm stark und macht mit Nutzschicht von 2,5 mm keine Abstriche an der Qualität trotz besonders umweltfreundlicher Produktionsweise.
 
Parador Parkett Eco Balance Parador Parkett Eco Balance
 
Aufgrund der Renovierbarkeit ist Eco Balance Parkett zudem sehr lange haltbar und schont so die Umwelt. 19 Designs in Schiffsboden- und Landhausdielen-Optik verleihen Wohnräumen eine gemütliche Atmosphäre im Landhausstil und lassen viel Platz für Kreativität und Fantasie bei der Gestaltung. Parador Eco Balance-Parkett ist der perfekte Bodenbelag für all jene, die ökologisch wohnen und die Umwelt schonen möchten. 
 

Parador Parkett Trendtime - Das Holzparkett der modernen Zeit

Mit der Parador Parkett Trendtime-Kollektion brachte Parador ein Parkett auf dem Markt, das mit den Produktlinien Parador Trendtime eine unglaubliche Vielfalt an Optiken und Qualitäten bietet. Neben den klassischen Designs in Stabdielen-Optik verarbeitete Parador auch ungewöhnliche Strukturen und Nuancen und schuf so eine umfassende Bodenbelag-Kollektion für unterschiedliche Wohnstile. Alle Produktlinien sind mit dem praktischen Klick-System versehen und können daher einfach verlegt werden.
 

Parador Trendtime 1 Parkett - der Klassiker

Parador Trendtime 1 Parkett gilt als der Klassiker unter der Trendtime-Kollektion mit einer exklusiven Stabdielen-Optik. Sieben indesive Stabdielen-Parkettböden überzeugen mit den Vorzügen klassischer Parkett Optik. Selbst in großen Räumen verlegt, strahlen die Planken im Format 2010 x 130 mm dank ihrer Dekore Tropenholz und Eiche die Gemütlichkeit eines Landhauses aus. Mit einer Gesamtstärke von 13 mm und einer Nutzschicht von 3,6 mm ist der Bodenbelag so strapazierfähig, dass er auch stärkeren Beanspruchungen standhält. Zusätzliche Stabilität geben die massive Fichte-Tanne-Mittellage und der formstabile 3-Schicht-Sandwichaufbau.
 
Parador Trendtime 1 Parkett
 
Parador Trendtime 1 Parkett gehört zu den renovierbaren Bodenbelägen, d. h. das Parkett kann bei Verschmutzungen und Beschädigungen der Oberfläche problemlos mehrmals abgeschliffen und neu versiegelt werden. Das Parkett besteht zu fast 100 % aus Holz und gehört damit zu den nachhaltigen Bodenbelägen, die mit dem Zertifikat Blauer Engel ausgezeichnet wurden. Dank der Eigenschaften von Holz, reguliert das Trendtime 1-Parkett das Raumklima auf natürliche Art und Weise - ein Plus für all Jene, die Wert auf gesundheitsbewusstes Wohnen legen.
 

Parador Trendtime 3 Parkett - Fischgrät-Verlegung für Anspruchsvolle

Überzeugte Trendtime 1-Parkett mit seinem klassischen Design, spricht Trendtime 3-Parkett anspruchsvolle Inneneinrichter mit Hang zur Eleganz und Stil an. Mit der Schönheit der Fischgrät-Verlegung ist die Trendtime 3-Kollektion der perfekte Bodenbelag für den zeitlosen Wohnstil. Parador Trendtime 3 Parkett gehört zu den gesunden Bodenbelägen. Das Parkett besteht zu fast 100 % aus Eiche und ist so in der Lage, Feuchtigkeit im Raum aufzunehmen und wieder abzugeben. Das Raumklima wird auf natürliche Weise reguliert.
 
 
Dank des 3-Schicht-Sandwichaufbaus und der massiven Fichte-Tanne-Mittellage ist das Parkett der Trendtime 3-Kollektion zudem sehr stabil und lange haltbar. Durch die Renovierbarkeit des Holzbodens verspricht die Trendtime 3-Kollektion eine lange Lebensdauer. Beschädigungen und Verschmutzungen können durch Abschleifen mehrmals entfernt werden.
 

Parador Trendtime 4 Parkett - Landhausdielen-Optik in neun Designs

Neun zeitlos schöne Designs bietet die Trendtime 4-Kollektion von Parador. Die in Landhausdielen-Optik gehaltene Parkett-Kollektion enthält neben der klassischen Eiche auch ungewöhnliche Designs in attraktiven Farbnuancen wie Eiche barrique oder Walnuss amerikanisch.
 
 
Dass Schönheit allein nicht genügt, weiß der mehrfach ausgezeichnete Hersteller Parador und versah das Parkett mit einer Mittellage aus Fichte und Tanne. Verstärkt wird die Haltbarkeit durch eine Nutzschicht von 3,6 mm, die bei Verschmutzungen problemlos mehrmals abgeschliffen werden kann. Parador Trendtime 4 Parkett ist ein Bodenbelag für die Ewigkeit.
 

Parador Trendtime 6 Parkett - Rustikale Sägestruktur

Wer Wert auf ein ungewöhnliches Design legt, ist mit der Parador Trendtime 6 Parkett Kollektion von Parador sehr gut beraten. Der Bodenbelag wirkt mit den Sägestruktur- und Wavescraped-Designs in Landhausdielen-Optik nicht nur sehr attraktiv. Er verleiht Räumen auch einen individuellen Wohnstil.
 
 
Wie auch bei den anderen Trendtime-Kollektionen legte Parador auch beim Parkett der Trendtime 6-Reihe viel Wert auf Stabilität und versah das Parkett mit einem massiven Fichte-Tanne-Mittellage. Dank der Nutzschicht von 3,6 mm kann das Parkett zudem problemlos mehrmals abgeschliffen werden. Eine lange Haltbarkeit ist in jedem Fall garantiert.
 

Parador Trendtime 8 Parkett - gebürstet, geschabt, geräucherst - außergewöhnlich rustikal

Mit einer Nutzschicht von 4 mm und einer Gesamtstärke von 13 mm gehört das  Parador Trendtime 8 Parkett zu den robusteren Holzböden. Starke Beanspruchungen machen diesem Bodenbelag nicht viel aus. Sollte es doch zu Beschädigungen oder starken Verschmutzungen des Bodenbelags kommen, kann das Parkett problemlos abgeschliffen und neu versiegelt werden. Parador Trendtime 8 punktet mit mindestens 13 mm Stärke und nutzschichten von 3,6 bis 4 mm.
 
 
Auch die Optik kann sich durchaus sehen lassen. Parador versah das Parkett im Eiche-Design mit einer 4-V-Fuge und verleiht damit den Echtholz-Planken eine ungewöhnliche und attraktive Optik. Dank des Klick-Mechanismus kann der Bodenbelag auch von unbedarften Heimwerkern verlegt werden. Ein Bodenleger wird nicht zwingend benötigt.
 

Parador Trendtime 9 Parkett - ungewöhnliche Optiken in Holz

Parador Trendtime 9 Parkett sticht vor allem mit Einem heraus: unkonventionelle bis rustikale Optik. Das Parkett in Old Block-, Würfel-, Stabmix- oder Flechtmuster-Optik im Eiche-Design zieht unweigerlich den Blick auf sich. Vor allem in modernen Wohnstilen macht sich dieser Bodenbelag sehr gut.
 
 
Dank einer Fichte-Tanne-Mittellage und einer Nutzschicht von 3,6 mm kommt auch dieses Parkett gewohnt robust daher. Der zu fast 100 % aus Echtholz bestehende Holzboden ist renovierbar und bietet damit eine lange Lebensdauer. Durch die natürlichen Eigenschaften von Holz ist der Bodenbelag zudem sehr gesund und umweltschonend - der perfekte Echtholz-Boden für all Jene, die gesund und nachhaltig wohnen möchten.

 

Was Parador Par­kett aus­zeich­net - Blauer Engel und andere

Parkett steigert den Wert von Wohnräumen auf sichtbare Art und Weise. Das Naturmaterial Holz verleiht jedem Raum lebendige Wärme und Wohnlichkeit und bietet die perfekte Grundlage für geschmackvolles und stilbewusstes Einrichten. Parkett von Parador vervielfacht die Möglichkeiten, um einen anspruchsvollen, individuellen Einrichtungsstil schon am Boden auszuleben. Zahlreiche erlesene Hölzer, diverse Dielenformate und Verlegeoptiken sowie verschiedene Sortierungen und Oberflächen-Veredelungen eröffnen ein einzigartiges Spektrum für exklusive Bodengestaltung mit Parkett. Und mit den Kollektionen Classic, Trendtime und Edition lassen sich Vorstellungen von zeitloser Eleganz ebenso verwirklichen wie Vorlieben für modernes, designorientiertes Einrichten. Ob traditionell oder trendbewusst – in ihrem Qualitätsanspruch sind alle Parador Echtholzböden zeitlos.
 

Materialaufbau von Parador Parkett

Holz lebt und verändert sich mit der Zeit; jeder Baum ist einzigartig, jede Diele ein Unikat. Aus diesem Wissen entsteht bei Parador durch den Einsatz unterschiedlicher Formate, Sortierungen und Oberflächenbehandlungen eine attraktive Produktpalette. Aber nicht nur bei der Optik spielt für uns Holz die entscheidende Rolle, auch in dem 3-Schicht-Sandwichaufbau setzen wir ausschließlich Holz ein. So verwenden wir für die Mittellage heimische Fichte / Tanne, die so speziell verarbeitet wird, dass ausschließlich stehende Jahresringe für höchste Beanspruchung zu finden sind. Auch der Gegenzug besteht aus Fichte, welche im Schälverfahren hergestellt wird und somit ressourcenschonend ist.
 

Technologie und Verlegung von Parador Parkett

Parador Echtholzböden überzeugen durch eine große Auswahl an individuellen Gestaltungsmöglichkeiten, durch herausragende Qualität und intelligente Technik. Besondere Klick-Mechaniken machen umständliche Werkzeuge überflüssig und die Verlegung besonders einfach und stabil, egal ob schwimmend verlegt oder vollflächig verklebt. Dabei schützt die werkseitige Lamellen- und Deckschicht-Imprägnierung gegen Feuchtigkeit; der Produktaufbau in drei Schichten führt zu hoher Formstabilität. Die Deckschicht aus exklusiven Massivholz garantiert in Verbindung mit hochwertigen Oberflächenveredelungen den Werterhalt der langlebigen Produkte.
 

Nachhaltigkeit und Gesundheit von Parador Parkett

Parador Parkettböden sind emissions- und allergiearm und sorgen für ein angenehmes Wohnraumklima. Dies beweisen wir gern mit dem Einsatz ausschließlich wohngesunder Materialien. Prüfzertifikate durch den TÜV, das LGA und der Blaue Engel geben unseren Kunden die notwendige Sicherheit. Darüber hinaus wirkt Holz klimaregulierend, verfügt über einen langen Lebenszyklus und kann mehrfach renoviert und leicht gereinigt werden, so dass es sich perfekt für Haushalte mit Haustieren, Kindern und Allergikern eignet.
 

Die Geschichte der innovativen Parador Parkettböden

  • 1977 Unternehmensgründung in Coesfeld gegründet
  • 1983 Markteinführung des Möbelprogramms EBS, nach einem Baukastenprinzip
  • 1995 Produktion Parador Laminatböden
  • Spezialisierung auf die Produktion von Bodenbelägen
  • 2000 präsentierte Parador den ersten Parkettboden mit Automatik-Click-System
  • Parador-Sortiment ist seitdem auch in Baumärkten erhältlich
  • 2001 fusionierte Parador mit der Gebrüder Meyer Parkettindustrie GmbH in Güssing
  • 2003 Produktion von Fertigparkett in Güssing
  • 2003 Sortimentserweiterung um Massivholzdielen
  • 2004 Massivholzdielen mit Klickverbindungen
  • 2007 Markteinführung der Bodenkollektion Classic mit ProAir-System
  • Beteiligung an der European Hardwood Production GmbH im österreichischen Frauental