Versandkostenfrei: berryAlloc, Forbo, Gerflor, Weitzer Parkett, Südbrock, AW Carpet, Arte Espina, Kayoom, alle anderen versankostenfrei ab nur 250€ Warenwert

Google verifizierter Online Shop für Bodenbeläge Sichere Datenübertragung mit SSL Verschlüsselung 100% Zufriedenheitsgarantie für Ihren Bodenbelag Online Kauf Viele sehr gute Kundenbewertungen bei eKomi     
Service-Telefon: 0800 040 20 20          

0item(s)

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Product was successfully added to your shopping cart.
Artikelnummer: ec111409-8 von allfloors

Forbo eurocol Kleber 644 Eurostar Multi Plus Faserarmierter Multifunktionsklebstoff EC1 Plus 12 kg

  • https://www https://www

Kurzübersicht

Forbo eurocol Kleber 644 Eurostar Multi Plus Faserarmierter Multifunktionsklebstoff EC1 Plus 12 kg günstig online kaufen von Bauchemie Hersteller Forbo eurocol, HstNr.: 111409
Produktnummer
ec111409
Hersteller
Forbo eurocol
Kollektion
Kleber
Lieferzeit
2-7 Werktage
Produkt-Vorteile:
  • professionelle Spezial-Bauchemie
  • für Objektbereiche empfohlen
  • optimiert für geringen Verbrauch
  • optimiert für einfache Verarbeitung
  • zertifiziert mit Umweltsiegel Blauer Engel
59,40 € pro Pack
4,95 € pro kg

Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

Ein Pack enthält 12,00 kg.

Pack
kg
Zahlungsarten

Details

Forbo eurocol Kleber 644 Eurostar Multi Plus Faserarmierter Multifunktionsklebstoff EC1 Plus 12 kg

Verbrauchsgünstiger Profi-Keber zur Verlegung von allen Bodenbelägen zertifiziert mit Blauer Engel

Hochwertiger, faserarmierter, klebstarker Nassbettklebstoff mit langer offenen Zeit, der eine sehr hohe Endfestigkeit erreicht. Empfohlen zur Verbesserung der Dimensionsstabilität und des Eindruckverhaltens von geklebten Bodenbelägen. Der Klebstoff dient zur Klebung von homogenen und heterogenen PVC-Belägen in Bahnen und Fliesen, PVCDesignbodenbelägen (LVT), CV-Belägen, Textilbelägen (u. a. Nadelvlies, Kugelgarn), von Linoleumbelägen in Bahnen, von modularen Linoleumbodenbelägen, von Elastomerbodenbelägen in Bahnen und Fliesen bis 4 mm Dicke, sowie für freigegebene Eurocol Dämmunterlagen auf normgerechten saugfähigen Untergründen, die zur Aufnahme von Bodenbelägen geeignet sind.. Das Produkt ist auf Fußbodenheizung einsetzbar und für die Beanspruchung mit Stuhlrollen nach DIN EN 12529 geeignet und shampooniergeeignet nach RAL 991 A2. Für die Anwendung im Innenbereich.

Eigenschaften Forbo eurocol Kleber 644 Eurostar Multi Plus Faserarmierter Multifunktionsklebstoff

  • hohes Anzugsvermögen, kurze Ablüftzeit
  • 10 - 15 %geringerer Verbrauch
  • sehr gut verstreichbar, leicht verarbeitbar, auch auf großen Flächen
  • kurze Ablüftzeit, damit schnelles und effektives Arbeiten
  • sehr vielseitig einsetzbar
  • schneller Festigkeitsaufbau, reduziertes „Schwimmen“ und schnellere Begehbarkeit
  • optimiert das Eindruckverhalten von Belägen in der Frühphase nach der Klebung
  • stuhlrollengeeignet und auf Fußbodenheizung einsetzbar
  • Giscode: D 1 - Lösemittelfrei
  • Verbrauch: 250 - 250 g/m²
  • Ablüftzeit: ca. 5 - 10 min
  • Einlegezeit: bis ca. 40 Minuten, abhängig vom Belag
  • Abbindezeit: ca. 24 - 48 Stunden
  • Zahnspachtel, Zahnung je nach Belag TKB A1/ A2 /B1/B2
  • Frostempfindlich: ja, beste Verarbeitbarkeit innerhalb von ca. 15 Monaten

Anwendung von Forbo eurocol Kleber 644 Eurostar Multi Plus Faserarmierter Multifunktionsklebstoff

UNTERGRUND Vorbereitung für Verarbeitung mit Forbo eurocol Kleber 644 Eurostar Multi Plus Faserarmierter Multifunktionsklebstoff Die Prüfungs- und Sorgfaltspflichten gemäß VOB sind zu beachten. Bei Mängeln sind in Schriftform Bedenken anzumelden. Der Untergrund muss unter anderem eine ausreichende Festigkeit, Tragfähigkeit, Formstabilität aufweisen, dauertrocken und rißfrei sein. Haftungsmindernde Schichten sind durch geeignete mechanische Maßnahmen zu entfernen. Risse oder Fugen (außer Bauwerksdehnungsfugen) sind mit Eurocol Vergussmassen (913 Europlan Silicat) zu schließen. Zum Spachteln des Untergrundes sind empfohlene Eurocol Spachtelmassen/ Grundierungen zu verwenden. Einzusetzende Verlegewerkstoffe müssen dem Untergrund und dem Einsatzzweck genügen. VERARBEITUNG von Forbo eurocol Kleber 644 Eurostar Multi Plus Faserarmierter Multifunktionsklebstoff Vor Gebrauch umrühren! Klebstoff mit Zahnspachtel je nach Belag vollflächig und gleichmäßig ohne Klebstoffnester auf den Unterboden auftragen. Die Belagsrückseite muss vollflächig mit Klebstoff in Riefenformat benetzt sein. Zahnleisten rechtzeitig austauschen. Beläge sind in das noch feuchte Klebstoffbett einzulegen. Elastomerbeläge, PVC Designböden/LVT (TKB A2) und Linoleum (TKB B1) - nach einer Ablüftzeit von ca. 10 - 15 Min. einlegen. - Kanten werden leicht gestoßen, nicht pressverlegt. - Der Arbeitsfortschritt ist so einzurichten, dass eine Ablüftzeit gewählt wird, bei der die Klebstoffriefe noch aufplatzen kann, um zerdrückt zu werden und somit eine Nassbenetzung des Belagsrückens entsteht. PVC-und CV Beläge in Bahnen (TKB A2) - innerhalb der Einlegezeit von ca. 30 Minuten, jedoch als Nassklebung einlegen, sofort gut anreiben und Fläche kräftig anwalzen. CV Beläge - Hier kann die Zahnung bei ebenen Untergründen auf eine A1 (TKB) minimiert werden, hierbei minimiert sich die Ablüftzeit. Textilbeläge und Nadelvlies (TKB B1- B2) - innerhalb der Einlegezeit von ca. 30 Minuten einlegen, sofort gut anreiben und Fläche kräftig anwalzen. Klebstoff Roll - System: - Der mit Zahnleiste aufgetragene Klebstoff wird sofort mit Eurocol Microfibre Roller ausgewalzt, dadurch verkürzt sich die Ablüftzeit und die Neigung von Belägen zu Eindrücken bei Frühbelastung, sowie die Abzeichnung von Riefen und die Tendenz zur Wiederanschmutzung. Die notwendige Ablüftezeit ist von der Klebstoffmenge (Zahnleiste), Temperatur, der Luftfeuchtigkeit und der Saugfähigkeit des Untergrundes abhängig. Bei der Fingerprobe muss der Klebstoff Fäden ziehen, darf aber nicht mehr schmieren. Technische Information und Sicherheitsdatenblätter mitverwendeter Verlegewerkstoffe und Beläge sind zu beachten! Beläge vor der Verlegung in den Räumen klimatisieren lassen. Die Beläge müssen entspannt sein und planeben ausliegen. Während der Abbindephase sind der direkte Einfluss von Wärme/Sonneneinstrahlung sowie dynamische und Punktbelastungen zu vermeiden. Zur weitestgehenden Minimierung von Resteindrücken sind PVC-Beläge grundsätzlich ins nasse Klebstoffbett einzulegen und sofort gut anzureiben, um die Klebstoffriefe vollständig zu zerdrücken. Der Arbeitsfortschritt ist so einzurichten, dass eine Ablüftzeit von 10 - 15 Minuten nicht überschritten wird. Bei textilen Belägen ist auf die Formbeständigkeit bei Feuchtigkeitseinwirkung (Schrumpfen) zu achten. Bei der Klebung von füllstofffreien Textilbelägen ist eine Ablüftzeit von ca. 20 Minuten einzuhalten, um ein „Wegschlagen“ des noch nassen Klebstoffes in den Belagsrücken zu vermeiden. Beim Überschreiten der Einlegezeit, in der die Klebstoffriefe noch vollständig zerdrückt werden kann, verbleiben stehende Riefen, die sich bei dünnen Belägen auf der Oberseite markieren können, bzw. bei Punktlasten verquetscht werden. Dieses führt zu sichtbaren Deformationen im Bodenbelagsaufbau. Hinsichtlich solcher Anmerkungen werden jegliche Ansprüche daraus ausgeschlossen. Verschweißen der Beläge frühestens am nächsten Tag vornehmen. EMICODE, weitere Informationen unter www.emicode.com.

Zusatzinformation

Produktnummer ec111409
Hersteller Forbo eurocol
Kollektion Kleber
Lieferzeit 2-7 Werktage
  1. Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Stellen Sie dem Händler dieses Produkts eine Frage oder fordern Sie ein Angebot an.

Ein persönliches Angebot wird nur bei vollständig ausgefülltem Formular für Sie erstellt.

Wir kalkulieren Ihr persönliches Angebot ab einem Warenwert von ca. 500 EUR für Sie

Persönliche Informationen

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden. Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung meiner Anfrage benutzt. Mit dem Absenden der Anfrage erkläre ich mich mit der Verarbeitung einverstanden.

* Pflichtfelder

Datenblatt & Anleitungen